Namibia Safari: Verlängerung Gästefarmen

Wild- und Gästefarm KUZIKUS

Die Gästefarm unserer Namibia-Organisatoren ist der perfekte Einstieg oder Abschluss Ihrer Namibiareise mit uns.
KUZIKUS (bedeutet: Weißdorn) gehört zu den Wildfarmen Namibias, die von der Regierung zum Schutz und zur Erhaltung von äußerst bedrohten Tierarten ausgewählt worden sind. Uns wurde eine Sondergenehmigung für die Wiedereinbürgerung von Spitzmaulnashörnern erteilt – für Sie eine gute Gelegenheit diese seltenen Tiere in Freiheit zu sehen!
Die Hauptattraktion sind die über 2500 Wildtiere von über 20 verschiedenen größeren Tierspezies wie z.B. Eland, Kudu, Oryx, Hartebeest, Streifen- und Weißschwanzgnu, Bläßbock, Spring- und Steinbock, Duicker, Impala, Zebra, Strauße und Giraffen. Außerdem sind seltene Tierarten wie Schuppentiere, Erdschweine, Erdwölfe, Löffelhunde, Felsentauben, nistende Felsengeier sowie eine reiche Vogelwelt auf dem Wildschutzgebiet KUZIKUS heimisch.
Eine exzellente Unterbringung mit Swimmingpool, die erlesene Küche und der hohe Freizeit- und Erholungswert haben KUZIKUS die höchste Bewertung der Hotelbehörde eingebracht.

Preise:
Pro Person im Doppelzimmer/Vollpension ab Euro 120,00*
Einzelzimmerzuschlag: Euro 15,00
Wildniskurs (3 Tage zzgl. Unterkunft) Euro 165,00
Transferkosten ca. Euro 190,00 p.P. (Hin-/Rückfahrt bei 1-2 Personen)
* Als Verlängerung einer Outdoor Adventure Safari, sonst Euro 130,00

 

Wild- und Gästefarm DÜSTERNBOOK

Nur 50 km nördlich von Windhoek (90 km vom Flughafen) in bergigem Gelände der Khomas Hochebene gelegen, eignet sich auch DÜSTERNBROOK äußerst gut für einen entspannten Start oder Abschluss Ihrer Namibiareise. Eine reiche Tierwelt, markierte Wanderrouten und freundliche Gastleute erwarten Sie. Die Besonderheit von DÜSTERBROOK sind große Leoparden- und Gepardengehege, in denen Sie im offenen Fahrzeug Fütterungen dieser Raubkatzen hautnah erleben können.
Es gibt lediglich 8 Gästezimmer! Das Haupthaus und die Gästezimmer befinden sich auf einem Hügel oberhalb eines Trockenflusses, durch den oftmals Tierherden ziehen. Die beiden Safari-Luxuszelte befinden sich in unmittelbarer Nähe zum Trockenfluss.
Bei der Unterkunft können Sie entsprechend zwischen urigem Safari-Luxuszelten, komfortableren Kolonialzimmern oder den Felsenhauszimmern wählen. Swimmingpool und Aussichtsterrasse mit Bar bieten Entspannung in schönster Atmosphäre.

Preise:
Pro Person im Doppelzimmer/Halbpension inkl. einer Wildbeobachtungsfahrt pro Tag ab Euro 80,00
Einzelzimmerzuschlag: KOSTENLOS!
Transferkosten ca. Euro 70,00 p.P. (Hin-/Rückfahrt bei 2 Personen)

 

Immanuel Wilderness Lodge

Eine perfekte und günstige Alternative zu unseren Wildfarmen Kuzikus und Düsternbrook. Die Immanuel Lodge bietet zwar keine eigenen Tierbestände, doch die günstige Lage mit kurzen Fahrstrecken zum Flughafen und zu Wildschutzgebieten ist ein guter Ausgangspunkt für einen entspannten Aufenthalt vor oder nach einer Safaritour.
Genießen Sie den guten Service der deutschen Betreiber dieser Unterkunft und das angenehme Ambiente in schöner Natur.
Bei optionalen, meist mehrstündigen Ausflügen im Preisbereich von ca. Euro 20,- bis 50,- können Sie ganz in der Nähe der Lodge auf Tierbeobachtung gehen. Alternativ haben Sie auch die Möglichkeit, am Pool zu entspannen oder Wanderungen in der Natur zu unternehmen.

Preise (gültig bis Ende 10/2018):
Pro Person im Doppelzimmer/Frühstück N$ 720,00 (ca. Euro 48,-)
Pro Person im Einzelzimmer/Frühstück N$ 790,00 (ca. Euro 55,-)
Aufpreis Halbpension pro Person N$ 295,- (ca. Euro 20,-)
Transferkosten ca. Euro 45,00 p.P. (Hin-/Rückfahrt bei 2 Personen)

 

Okambara Elephant Lodge

Auf dem ca. 15.000 ha großem Gebiet der Okambara Elephant Lodge erwartet Sie inmitten der unverwechselbaren Wildnis von Namibia eine gepflegte familiäre Atmosphäre.
Die Okambara Elephant Lodge verfügt über 5 große und komfortable Apartments. Jedes der Gästezimmer ist mit eigenem Badezimmer mit Dusche/ WC und Minibar ausgestattet.
Im geschmackvoll und gemütlich eingerichteten Wohn-Ess-Bereich werden die Mahlzeiten serviert. Davor befindet sich eine große Terrasse mit Grillplatz, Backofen und einem Feuerplatz. Vor allem im Sommer wird auf der Terrasse unter freiem Sternenhimmel zu Abend gegessen.
Von der Terrasse aus blickt man auf die beiden Wasserlöcher, an denen man regelmäßig Kudus, Oryxantilopen, Wasserböcke oder Impalas beobachten kann.
Im Tal der Okambara Berge können Sie sich auf Safaris zu Fuß und im offenen Geländewagen von Elefanten, Giraffen, Nashörnern, Geparden, Leoparden und den verschiedensten Antilopen beeindrucken lassen. Lohnenswert ist auch ein Besuch der Raubkatzengehege, in dem Leoparden und Geparde ein Zuhause gefunden haben.

Preise:
Pro Person im Doppelzimmer/Halbpension Euro 78,00
Pro Person im Doppelzimmer/Vollpension Euro 86,00
Einzelzimmerzuschlag: KOSTENLOS
Transferkosten ca. Euro 170,00 p.P. (Hin-/Rückfahrt bei 2 Personen)

Contact Us

We're not around right now. But you can send us an email and we'll get back to you, asap.

Beginnen Sie mit der Eingabe und drücken Sie Enter, um zu suchen