Botswana – Safaris allgemein

Vorwort unserer Tour-Organisatoren

Als Safari-Guides haben wir viele Jahre Touren in Ostafrika und im südlichen Afrika für unterschiedliche Veranstalter begleitet und auf diese Weise viele Erfahrungen gesammelt. Unsere besondere Liebe galt dabei schon immer dem Land Botswana. 1997 haben wir dort unser eigenes Safariunternehmen gegründet. Ziel war und ist es bis heute, dass wir unseren Gästen die wirkliche Ursprünglichkeit dieses faszinierenden Landes präsentieren wollen. Nachdem in Botswana immer mehr künstliche Touristenoasen in Form von sehr teuren High-Class-Lodges entstanden sind, wollten wir einen anderen Weg gehen: Mehr Nähe zur Natur und den Menschen des Landes. So fingen wir mit reinen Campingsafaris an, da diese die beste Möglichkeit bieten, Naturverbundenheit wirklich zu leben. Bei unseren komfortablen Lodge-Safaris nutzen wir kleinere Unterkünfte in oftmals schönster Naturlage oder auch einmal mitten in einer Dorfgemeinschaft. So wollen wir auch bei diesen Touren unserem Ziel gerecht werden, Ihnen ein authentisches Bild des Landes zu vermitteln.
Heute unterstützen wir mit unserem eigenen Förderverein viele Sozialprojekte im Botswana, denn nicht nur auf unseren Safaris wollen wir die Nähe zum Land leben und die Menschen nicht ausgrenzen, sondern unterstützen.
Die folgenden vier Safaritouren sind das optimale Ergebnis aus unserer zwanzigjährigen Erfahrung.
Wir laden Sie herzlich ein, mit uns Botswana intensiv, authentisch und naturnah zu erleben!

 

Unsere Fahrzeuge

4×4-Geländewagen (Campingsafari)
Hierbei handelt es sich um speziell umgebaute Landrover, welche genau auf unsere Bedürfnisse abgestimmt wurden. Bei längeren Fahrten kann das Fahrzeug komplett geschlossen werden. Sobald wir auf Pirschfahrt gehen, können Seitenteile und auch das komplette Dach entfernt werden. Dies ermöglicht optimale Sicht und schafft beste Voraussetzungen für Fotos und Filme.
Für das Gepäck und die Ausrüstung wird ein Anhänger mitgeführt.

Ford-Kleinbus (Lodgesafari)
Um Ihre Reise so komfortabel wie möglich zu gestalten, nutzen wir diese bequemen und klimatisierten Fahrzeuge für alle längeren Fahrten zwischen den Unterkünften. Der Safari-Charakter geht dadurch jedoch in keinster Weise verloren, denn sobald es auf Wildbeobachtung geht, kommen die speziellen Geländewagen der Unterkünfte zum Einsatz oder Sie sind mit Booten auf den Wasserwegen unterwegs. So verbinden wir Komfort mit echtem Safari-Erlebnis!

 

Camping-Safari allgemein

Sie bevorzugen ein intensives Naturerlebnis zum „kleinen Preis“? Sie genießen die Lagerfeuerromantik unter dem Sternenhimmel und sind auch bereit, beim Aufbau der Zelte und dem Verladen/Entladen Ihres eigenen Gepäcks mit Hand anzulegen? Wunderbar, denn für den Rest sorgen wir! Tische, Stühle, eine komplette Campingküche, Zelte und Matratzen werden von uns gestellt. Sie bringen nur noch Ihren eigenen Schlafsack mit (oder leihen diesen von uns gegen geringe Gebühr aus). Unsere Zelte sind mit den Maßen von 2,10 x 2,10 Metern bei einer Höhe von 1,75 Metern wirklich sehr komfortabel und trotzdem schnell aufgebaut. Dort wo einmal in freier Natur übernachtet wird, müssen Sie nicht einmal auf eine Dusche verzichten. Hier werden von uns eine Buschdusche und eine Buschtoilette aufgestellt. So macht eine Camping-Safari richtig Spaß!

 

Lodge-Safari allgemein

Sie wollen ein wirkliches Safari-Erlebnis ohne dabei auf einen gewissen Komfort zu verzichten? Dann sind unsere Lodge-Safaris genau das Richtige für Sie! Unsere Unterkünfte sind sorgfältig ausgesucht, bieten einen guten Service und eine schmackhafte Küche. Sie wohnen überwiegend in freistehenden Bungalows mit eigener Terrasse, von der aus Sie meist einen schönen Blick in die Natur oder direkt auf einen der Flussläufe haben. Die oftmals sehr stilvollen Einrichtungen unterstreichen das besondere afrikanische Flair. Unsere beiden Gästehäuser sind vielleicht etwas einfacher eingerichtet, doch überzeugen diese durch eine besonders familiäre Atmosphäre. Neben Restaurant, Bar und meist auch gemütlichen Ecken zum Entspannen oder für Tierbeobachtungen bieten gleich mehrere Unterkünfte auch Erfrischung durch einen eigenen Pool. So genießen Sie Botswana völlig entspannt!

 

Verpflegung während der Safaris

Die Verpflegung ist wie folgt angegeben:
F = Frühstück (über Unterkunft)
M = Picknick-Mittagessen
A = Abendessen (über Unterkunft)

 

Individualsafaris – Privattouren

Wenn Sie mit Ihren Freunden / Bekannten oder Familienangehörigen unter sich bleiben wollen, können wir gerne auf Anfrage gemeinsam eine Safari erarbeiten. Angeregt durch Ihre Reisewünsche und aufgepeppt mit unserem Insiderwissen lässt sich ein erlebnisreicher und maßgeschneiderter Urlaub organisieren, den Sie so schnell nicht vergessen werden.

Beginnen Sie mit der Eingabe und drücken Sie Enter, um zu suchen